An die Pinsel, fertig, los!

An die Pinsel, fertig, los! Am Samstagvormittag könnt ihr im Kunstpalais wieder nach Herzenslust malen und werkeln. Bei jedem Kleine Meister Workshop betrachten wir zunächst gemeinsam im Projektraum des Kunstpalais fantastische Bronzefiguren, spektakuläre Collagen und Drucke aus der Städtischen Sammlung. Beim anschließenden Werkstattbesuch setzen wir das Gesehene um und klecksen, kleben und modellieren eigene Meisterwerke, die ihr natürlich für eure Kinderzimmerwand
mit nach Hause nehmen dürft!

Für die Kleinen Meister gilt:
Kosten: 5 € (inkl. Eintritt und Material)
Treffpunkt: Eingang Kunstpalais
Bitte mitbringen: Kleidung, die schmutzig werden darf, ggf. Getränk und Snack
Anmeldung unter: info@kunstpalais.de oder 09131 86 2621


Sa, 07.07., 10:00-12:30 Uhr, ab 6 Jahren
Kleine Meister: Alles nur geträumt? Magische Traumfänger aus Federn und Perlen knüpfen.
***Ausgebucht***
Der belgische Künstler Rinus Van de Velde begibt sich in seinen Bildern auf ungeahnte Abenteuer. Schlaftrunken fällt er auf seinem Gemälde Seemingly quiet, still half awake,… in einen tiefen Schlaf und findet sich träumend an aufregenden Orten oder gar als ganz andere Person wieder. Mal ist er der große Forscher Alexander von Humboldt auf Expedition durch den Dschungel, mal der Besucher eines berauschenden Rockkonzerts. Auch wir machen uns auf die Reise durch die Ausstellung und knüpfen anschließend im Atelier ausgefallene Traumfänger für unsere magischen Träume.


Fr, 13.07., 17:00 Uhr, ab 6 Jahren
Kleine Meisterdetektive in der Stadt. Kunstrallye durch Erlangen.
Ist dir bei einem Sonntagsspaziergang mit deinen Eltern und Geschwistern schon einmal das tanzende Paar von Stephan Balkenhol oder das liegende Mädchen von Michael Wrede aufgefallen? Nein?! Wenn man mal genau hinsieht, dann gibt es in Erlangen auf Plätzen, Straßen und an Gebäuden allerhand Kunstwerke zu entdecken. Gemeinsam begeben wir uns am Freitagabend als Meisterdetektive auf die Suche nach ihnen. Dabei müssen wir versteckte¬ Hinweise finden und knifflige Rätsel lösen, um an unser Ziel zu gelangen. Dort angekommen, erwartet uns zur Belohnung eine kleine Überraschung!


Sa, 21.07., 10:00-12:30 Uhr, ab 6 Jahren
Kleine Meister: Tierisch gut. Spektakuläre Tiere aus Plastikflaschen und Mosaiksteinen basteln.
***Ausgebucht*** (Zusatztermin am 28.07.2018)
Spinnen, Pferde, Dinosaurier, Vögel, Schafe: im Kosmos der Künstlerin Raphaela Vogel tauchen immer wieder unerwartet Tiere auf. Doch auf Anhieb sind nicht alle sofort zu erkennen. Gemeinsam begeben wir uns in der Ausstellung auf die Suche nach ihnen. Manchmal sind sie Teil einer Videoinstallation, manchmal bestehen sie aus ungewöhnlichen Materialien oder setzen sich aus einer Vielzahl von Steinen zusammen. Inspiriert von diesen, gestalten und basteln wir aus Plastikflaschen, Kabeln und Mosaiksteinen eigene dreidimensionale Tiere im Atelier.

**ZUSATZTERMIN**
Sa, 28.07., 10:00-12:30 Uhr, ab 6 Jahren
Kleine Meister: Tierisch gut. Spektakuläre Tiere aus Plastikflaschen und Mosaiksteinen basteln.
Spinnen, Pferde, Dinosaurier, Vögel, Schafe: im Kosmos der Künstlerin Raphaela Vogel tauchen immer wieder unerwartet Tiere auf. Doch auf Anhieb sind nicht alle sofort zu erkennen. Gemeinsam begeben wir uns in der Ausstellung auf die Suche nach ihnen. Manchmal sind sie Teil einer Videoinstallation, manchmal bestehen sie aus ungewöhnlichen Materialien oder setzen sich aus einer Vielzahl von Steinen zusammen. Inspiriert von diesen, gestalten und basteln wir aus Plastikflaschen, Kabeln und Mosaiksteinen eigene dreidimensionale Tiere im Atelier.


Sa, 11.08., 10:00-12:30 Uhr, ab 4 Jahren
Mini-Meister: Vogel-Perspektive. Fantastische Landschaften aus Farben und Formen kreieren.
***Ausgebucht***
Bunte Muster pulsieren zu rhythmischem Sound im Video Hochbett der Künstlerin Raphaela Vogel vor kargen Landschaften: Bunte Farbschlieren beleben vertrocknete Steinwüsten. Immer wieder ändert sich die Struktur und Farbe der Übermalung, bis sogar die Künstlerin selbst wie durch Zauberhand im Bildraum auftaucht und im Farbstrudel versinkt. Ausgehend von Landschaftsfotografien kreieren wir mit schrillen Farben, Schablonen und Abklatschtechniken eigene außergewöhnliche Bildcollagen, die nicht nur aus der Vogel-Perspektive fantastisch erscheinen.


Fr, 17.08., 18:30 Uhr, ab 6 Jahren
Kleine Meister nachts im Museum  -  Taschenlampenführung

Es ist Freitagabend: Die Lichter des Kunstpalais sind aus, die Tore geschlossen, der letzte Besucher nach Hause gegangen. Mutig begeben wir uns gemeinsam im funkelnden Licht unserer Taschenlampen in die dunklen Ausstellungsräume auf Erkundungstour. Ihr werdet staunen, was man im Museum bei Nacht alles entdecken kann!


Sa, 25.08., 10:00-12:30 Uhr, ab 9 Jahren
Große Meister: Federleicht. Schwarz-Weiß-Bilder mit Feder und Pinsel zeichnen.
Die großformatigen Zeichnungen des Künstlers Rinus Van de Velde sind alle schwarz-weiß.
Tiefes Schwarz, warmes Grau, helles Weiß: Mittels Schattierungen lässt der Künstler ganze Bildwelten entstehen. Wenn man mal genauer hinsieht, entdeckt man, dass die Zeichnung einer tanzenden Menge aus ganz vielen raffinierten Linien besteht. Dabei fließen feinste Linien in grobe Striche, helle Kleckse verdichten sich zu dunklen Schatten. Mit Federn und Pinseln ausgestattet, experimentieren wir nach unserem Ausstellungsrundgang mit Tusche und Wasser und zeichnen unsere eigenen schwarz-weißen Meisterwerke.



Informationen und Anmeldung

Kunstvermittlung
Laura Capalbo
T +49 (0)9131.86-2621
F +49 (0)9131.86-2117
laura.capalbo@stadt.erlangen.de